^
webmail    news    photos    hosting    quake*    blog    forum    kontakt
bild
   Registrieren • Login   
  
Menu
 Forum
 Chat
 Downloads
 Album
 Suchen
 Mitgliederliste
 Wer ist online?
 Statistik
 Links
 Kalender
 FAQ

Login
Benutzername:

Passwort:



Anzeige
offline ;)



 Neuer Linux-Kernel behebt drei Schwachstellen


Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Nachricht Autor
Beitragvon spx am 13 Jun 2007 09:17
       - Neuer Linux-Kernel behebt drei Schwachstellen
Antworten mit ZitatNach oben

Die aktuelle Linux-Kernel-Version 2.6.21.4 behebt drei Schwachstellen. Aufgrund einer Null-Pointer-Dereferenzierung in netfilter kann der Kernel bei der Verarbeitung bestimmer Verbindungen abstürzen. Der Fehler lässt sich aus der Ferne provozieren. Außerdem können am System angemeldete Anwender durch einen Fehler in der Funktion cpuset_tasks_read Teile des Kernel-Speichers auslesen. Unter Umständen kann ein Angreifer so an geschützte Informationen gelangen. Schließlich weist der Kernel noch einen Fehler beim Erzeugen so genannter Seeds für den Zufallszahlengenerator auf, wenn das System keine Entropie-Quelle hat. In der Folge kann die Sicherheit von Anwendungen geschwächt werden, die auf den Zufallsgenerator zurückgreifen.

Siehe dazu auch:

Changelog des Kernel 2.6.21.4
Quelle: Heise Online

_________________
ba,
spx

spx.at Team



spx
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 41
Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 1650


austria.gif

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beitragvon hetfield am 20 Jun 2007 13:55
       - (Kein Titel)
Antworten mit ZitatNach oben

klingt ja fast gefaehrlich...

und da ich zu faul bin den kernel selber zu backen, werd ich woh oder uebel auf fedora7 umsteigen muessen, da ich fuers 6er fedora schon einige zeit kein kernelupdate registrieren konnte... Ubash


so kann man leute auch dazu "zwingen" immer die neueste version einer distribution zu verwenden...

_________________
--
Bastard Admin from Hell

spx.at Team



hetfield
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 48
Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 2377
Wohnort: /home/bofh


austria.gif

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beitragvon hetfield am 20 Jun 2007 17:11
       - (Kein Titel)
Antworten mit ZitatNach oben

soda. da mein vaio immer meint es muss ueberhitzen und dann runterfahren, hab ich es geschaft kein system mehr zu haben......
jetzt bin ich mal mit knoppix da, weil der erste shutdown bei der installation von fedora 7 passiert ist und ich somit auf keins meiner systeme mehr zugreifen kann.....

i werd die schuessl jetzt auskuehlen lassen und es nochmals versuchen, bis i wuetend genug bin, dass i des hurn vaio ausm fenster schmeiss.....

admin 2 somit einstweilen offline
have a nice day

_________________
--
Bastard Admin from Hell

spx.at Team



hetfield
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 48
Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 2377
Wohnort: /home/bofh


austria.gif

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beitragvon hetfield am 21 Jun 2007 01:23
       - (Kein Titel)
Antworten mit ZitatNach oben

mit hilfe eines ventilators hats geklappt und ich bin wieder da! Mr. Green
_________________
--
Bastard Admin from Hell

spx.at Team



hetfield
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 48
Dabei seit: 20.05.2006
Beiträge: 2377
Wohnort: /home/bofh


austria.gif

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   


Berechtigungen anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Board-Look hetfield Allgemein 47 10 Jun 2007 23:20 Letzten Beitrag anzeigen
hetfield
Neuer Mac-Klon mit Blu-ray und 9800GT spx Hardware 0 29 Okt 2008 15:55 Letzten Beitrag anzeigen
spx


14196 Angriffe abgewehrt

Unser Board hatte 3679771 Aufrufe seit Mai 2006.

Powered by Orion, modified by spx based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

©2001-2016 spx|